Präprothetische Kieferorthopädie

In vielen Fällen schafft die präprothetische Kieferorthopädie die Vor­aussetzung für den Hauszahnarzt, funktionellen und ästhetischen Zahn­ersatz anzufertigen.

  • praeprothetische kieferorthopaedie

Erst durch die Verbesserung der Ausgangssituation durch kieferorthopädische Maßnahmen werden Stabilität und Lebens­dauer prothetischer Rehabilitationen deutlich erhöht. So kann z.B. durch die korrekte Achseneinstellung von gekippten Pfeilerzähnen eine Wurzel­kanalbehandlung vermieden werden.

Notfall? Wir helfen Ihnen!