Behandlung mit aktiven Platten

Die aktiven Platten sind herausnehmbare Apparaturen, die für Ober- und Unterkiefer hergestellt werden.

  • aktive platten

Besonders in der Frühbehandlung und während der Wechselgebissphase ist damit die Bewegung von Zähnen in eine korrekte Position möglich. Kieferbögen können damit erweitert werden. Dadurch wird Platz geschaffen für die harmonische Einordnung der Zähne in den Zahnbogen.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist das Tragen der Spangen in der Nacht und mindestens drei Stunden am Nachmittag.

Wir stellen diese herausnehmbaren Geräte individuell in unserem Labor her. Gern berücksichtigen wir Wünsche nach speziellen Farben und Einlegemotiven.

Notfall? Wir helfen Ihnen!